Piggly-Wiggly

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Piggly-Wiggly
Art: Ratespiel
Spieleranzahl: bis zu 10
Ort: im Schlafraum/Zelt
Material: Schlafsäcke
Dauer: einige Minuten pro Runde
Vorbereitung:

Piggly-Wiggly ist ein Ratespiel für kleinere Gruppen. Es wird typischerweise am Ferienlager gespielt. Es ähnelt dem Spiel Hansi pieps einmal.

Material

  • Schlafsack für jeden Mitspieler

Ablauf

Ein Spieler (Ratender) wird bestimmt, der den Raum (oder das Zelt) verlässt. Die anderen Spieler verstecken sich in den Schlafsäcken (am besten nicht im eigenen). Der Ratende kommt wieder zur Gruppe und setzt sich (vorsichtig!) auf einen der belegten Schlafsäcke. Er fragt nun " Piggly-Wiggly"? Der Spieler im Schlafsack antwortet mit "Oink, Oink"! Daraufhin muss der Ratende erkennen, um wen es sich im Schlafsack handelt. Es muss den Namen dieses Spielers nennen. Schafft er dies, dann kriecht der Spieler aus seinem Schlafsack, ansonsten kann es der Ratende ja später nochmal versuchen, wenn er bereits andere Spieler erkannt hat.