Fuchs und Gans

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Fuchs und Gans
Art: Bewegungsspiel
Spieleranzahl: etwa 10
Ort: kleinere Spielfläche
Material: keines
Dauer: wenige Minuten pro Runde
Vorbereitung: keine

Fuchs und Gans ist ein Spiel für etwa 10 Personen. Es können natürlich gleichzeitig mehrere Gruppen unabhängig voneinander spielen.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Ein Spieler wird als Fuchs bestimmt. Der Rest bildet die Gänse, die sich hintereinander aufstellen und am besten an den Schultern fassen.

Aufgabe des Fuchses ist es nun, die hinterste Gans zu erwischen. Die übrigen Gänse müssen dies so lange wie möglich verhindern. Schafft es der Fuchs trotzdem, wird er zur vordersten Gans, und die bisherige letzte Gans wird zum nächsten Fuchs.

Ähnliche Spiele

Fuchs und Ganz ist vom Grundprinzip dem Spiel Drachenschwanzfangen ähnlich.