Namensbällchen

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Namensbällchen
Art: Kennenlernspiel, Namenslernspiel, Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: etwa 5-20
Ort: kleine Spielfläche
Material: Joghurtbecher, kleiner Ball
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Namensbällchen ist ein Kennenlernspiel zum Eintrainieren von Namen.

Material

  • Ein kleiner leichter Ball (zum Beispiel Tischtennisball)
  • Jeder Spieler benötigt einen Joghurtbecher (oder ähnliches)

Ablauf

Die Spieler stehen im Kreis, jeder hält einen Joghurtbecher in seinen Händen. Ein Spieler hat den Ball, wirft ihn in der Mitte des Kreises in die Höhe und sagt dabei den Namen eines anderen Spielers. Dieser andere Spieler muss nun mit seinem Joghurtbecher den Ball fangen, bevor er auf den Boden fällt. Fängt er ihn nicht, dann erhält er einen Strafpunkt.

Anschließend darf der Spieler, ob er "seinen" Ball gefangen hat oder nicht, die nächste Runde starten.