Durchzählen

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Durchzählen
Art: Kommunikationsspiel
Spieleranzahl: ab ca. 10
Ort: überall
Material: keines
Dauer: wenige Minuten
Vorbereitung: keine

Durchzählen (oder auch: Countdown) ist ein einfaches Spiel für beliebig viele Spieler. Es wird kein Material benötigt.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Das Spiel hat ein einfaches Ziel: Alle Mitspieler (alle im Raum anwesenden Personen) sollen von der Zahl "eins" bis zur Anzahl der Spieler zählen. Jeder Spieler darf dabei einmal eine Zahl (in aufsteigender Reihenfolge zur vom vorherigen Spieler ausgesprochenen Zahl) laut aussprechen. Der Zeitpunkt kann von jedem Spieler frei gewählt werden. Sprechen zwei Spieler gleichzeitig, so wird die Runde abgebrochen und wieder bei "eins" begonnen. Ziel ist es, die der Anzahl der Spieler entsprechende Zahl zu erreichen, ohne dass durch das gleichzeitige Aussprechen die Runde abgebrochen wird.

Tipp: es muss natürlich vereinbart werden, dass keine bestimmte Reihenfolge genutzt wird. Also nicht einfach Reihum zählen, oder kommunizieren (verbal oder non-verbal) wer als nächste sprechen soll.

Varianten

Blind

Das Spiel wird etwas schwieriger, wenn alle Spieler blind sind. Sie können dazu etwa auf den Boden blicken, oder es werden Augenbinden verwendet.

Countdown

Im Prinzip die gleiche Idee, es wird nur von der Spieleranzahl bis Null heruntergezählt.

höhere Zahlen

Es kann auch bis zu einer höheren Zahl gezählt werden. Dabei muss natürlich nicht mehr jeder Spieler genau einmal eine Zahl nennen. Insbesondere bei diese Variante muss vermieden werden, dass "Muster" entstehen (typisch: zwei oder drei Spieler zählen abwechselnd).