Der Bart des Weihnachtsmannes

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Bart des Weihnachtsmannes
Art: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: beliebig, immer nur einer gleichzeitig
Ort: am Tisch
Material: Hautcreme/Vaseline, Watte/etc.
Dauer: einige Minuten
Vorbereitung:

Der Bart des Weihnachtsmannes ist ein Geschicklichkeitsspiel, das thematisch natürlich optimal in die Adventzeit/Weihnachtszeit passt.

Material

  • Hautcreme oder Vaseline
  • Watte, Federn, eventuell auch Konfetti, ...

Ablauf

Die Grundidee des Spiels ist folgende: Die Teilnehmer sollen einen Bart wie der Weihnachtsmann bekommen. Sie müssen diesen aber ohne Hilfe ihrer Hände befestigen. Dazu wird ihr Gesicht (an den Bart-relevanten Stellen) mit Hautcreme eingeschmiert. Anschließend müssen sie ihr Gesicht in die Watte oder Ähnliches tauchen und ohne weitere Hilfe und ohne Nutzung ihrer Hände einen möglichst "schönen", korrekten Bart anlegen.

Bewertet werden anschließend Geschwindigkeit sowie Aussehen des Bartes.