Flaschenhals

Aus Spielewiki
(Weitergeleitet von Flaschenrotation)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Flaschenhals
Art: Geschicklichkeitsspiel, Gruppendynamisches Spiel
Spieleranzahl: ab 1
Ort: überall, am Boden
Material: Flaschen
Dauer: etwa 10 Minuten
Vorbereitung: keine

Flaschenhals (oder auch: Flaschenrotation) ist ein Geschicklichkeitsspiel. Es kann in Gruppen zwischen einer und etwa sechs Personen gespielt werden. Wird es in Gruppen gespielt, kann das Spiel auch als gruppendynamische Übung eingesetzt werden.

Material

Pro Gruppe wird eine Flasche benötigt. Schwierigkeitsgrad ändert sich je nach Flaschenart, -größe und -füllung.

Ablauf

Die Flasche steht aufrecht am Boden. Die Gruppen erhalten nun die Aufgabe: dreht die Flasche um, so dass sie am Kopf (Hals) steht. Dabei dürfen aber lediglich die Füße verwendet werden! Welche Gruppe schafft dies am schnellsten?

Variante

Als Gruppendynamische Übung wird das Spiel etwas formalisiert. Die Gruppe bekommt zuerst wenige Minuten Zeit, die Lösung zu besprechen; anschließend wird die Lösung in möglichst kurzer Zeit durchgeführt.