Zweierzeichnung

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Zweierzeichnung
Art: Kreativspiel, Kennenlernspiel
Spieleranzahl: 2er-Gruppen (beliebig viele)
Ort: Tisch
Material: Stift, Papier
Dauer: wenige Minuten
Vorbereitung: keine

Eine Zweierzeichnung kann als Kennenlernspiel oder aber als kreative Auflockerung für Zwischendurch eingesetzt werden.

Material

Für jeweils zwei Mitspieler werden ein Zettel und ein Stift benötigt.

Ablauf

Die Spieler teilen sich in Zweiergruppen auf, oder sie werden in solche eingeteilt. Jede Gruppe erhält ein Stück Papier und einen Stift. Dann sollten sie den Stift gemeinsam in die Hand nehmen (beispielsweise eine Person oben, die andere unten). Gemeinsam den Stift führend sollen sie nun mehrere vorgegebene Figuren unterschiedlicher Schwierigkeit zeichnen, etwa: Kreis, Quadrat, Haus, Baum, Katze, ...

Nach Abschluss der Zeichenarbeit können die Zeichner ihr Werk begutachten und eventuell den anderen Teilnehmern präsentieren.