Treibball

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Treibball
Art: Ballspiel
Spieleranzahl: beliebig
Ort: Spielfläche
Material: ein Großer Ball, viele Tennisbälle
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Treibball ist ein Ballspiel für zwei Gruppen. Es muss ein Ball ins gegnerische Tor befördert werden, ohne ihn direkt zu berühren.

Material

  • ein großer Ball, nicht zu schwer
  • viele kleine Bälle, beispielsweise Tennisbälle
  • zwei Tore (oder entsprechende Bodenmarkierungen)

Ablauf

Die beiden Mannschaften müssen versuchen, den Ball in das gegnerische Tor zu befördern. Der Ball darf dabei aber keinesfalls berührt werden. Er muss vielmehr mit gezielten Schüssen mit den Tennisbällen in Richtung des Tores zum Rollen gebracht werden.

Berührt ein Spieler den Ball, scheidet er aus (außer die Berührung geschah erkennbar unbeabsichtigt).

Varianten

  • um es nicht zu leicht zu machen, können beide Mannschaften in zwei Gruppen geteilt werden; die "Stürmer" haben fixe Plätze (dürfen sich nicht fortbewegen) und nur diese dürfen auf die Bälle schießen; die anderen Spieler dürfen sich bewegen, die kleinen Bälle einsammeln und den Stürmern zupassen.