Sternzerreißen

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sternzerreißen
Art: Geschicklichkeitsspiel, Bewegungsspiel
Spieleranzahl: beliebig (ab etwa 6)
Ort: kleines Spielfeld
Material: keines
Dauer: einige Minuten
Vorbereitung: keine

Sternzerreißen ist ein einfaches Bewegungsspiel und Geschicklichkeitsspiel. Es ähnelt dem Spiel Ninja, wird im Gegensatz zu diesem aber mit den Füßen gespielt.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Die Spieler stehen relativ eng im Kreis. Jeder muss fix stehen und darf sich nicht unnötig bewegen.

Die Spieler handeln jeweils in einer fix vorgegebenen Reihenfolge (zum Beispiel in der Reihenfolge im Kreis, im Uhrzeigersinn). Jeder Spieler darf dabei versuchen, mit einer Bewegung einem (beliebigen) anderen Spieler auf die Füße zu steigen. Diese dürfen dabei ausweichen, aber ebenfalls nur mit einer einzigen Bewegung; wer sich zu früh bewegt, hat also keinen Bewegung mehr frei und ist der Aktion des Angreifers hilflos ausgeliefert.

Jeder getroffene Fuß scheidet aus dem Spiel aus. Verliert ein Spieler beide Füße, so scheidet er überhaupt aus dem Spiel. Der letzte übrig gebliebene Spieler gewinnt den Bewerb.