Seilspringen

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Seilspringen
Art: Bewegungsspiel, Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: jeweils einer
Ort: kleinste Spielfläche
Material: Sprungseil
Dauer: sehr kurz
Vorbereitung: keine
Bild

Seilspringen ist eine sportliche Geschicklichkeitsaufgabe. Es kann im Rahmen von Stationenläufen und Wettbewerben eingesetzt werden.

Material

Es wird mindestens ein Sprungseil benötigt. Bei mehreren Seilten können die Teilnehmer auch gleichzeitig gegeneinander antreten.

Ablauf

Die Grundaufgabe ist, mit dem Sprungseil möglichst viele hintereinander folgende Sprünge fehlerfrei zu schaffen. Die höchste Anzahl an Sprüngen jedes Spielers wird notiert, der beste gewinnt den Wettbewerb.

Alternativ können auch mehrere Spieler gleichzeitig antreten: wer schafft es, länger zu springen ohne einen Fehler zu machen.

Teamaufgabe

Seilspringen ist auch als Teamaufgabe möglich. Ein etwas längeres Seil wird an den Enden von zwei Personen geschwungen. Zwischen ihnen stehen eine oder mehrere Personen, die gleichzeitig springen. Wie viele Sprünge schafft das Team auf diese Weise gemeinsam?