Löwenjagd

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Löwenjagd
Art: "Fangspiel" (ohne Bewegung), ruhiges Spiel
Spieleranzahl: etwa 10-20
Ort: überall (am Boden)
Material: keines
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Die Löwenjagd ist ein ruhiges Spiel. Ziel ist, sich möglichst nicht zu bewegen.

Material

Es wird kein Material benötigt

Ablauf

Die Spieler stellen Löwen dar, die sich im hohen Gras verstecken. Sie legen sich auf den Boden und versuchen, sich nicht zu bewegen.

Ein Spieler ist der Jäger. Er streift umher und sucht die Löwen. Diejenigen, die sich nicht bewegen, kann er nicht entdecken. Bewegt sich allerdings eines der Tiere, so kann es der Jäger erlegen. Der erlegte Löwe wird zum nächsten Jäger.