Klatschball

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Klatschball
Art: Ballspiel
Spieleranzahl: beliebig, rund 10
Ort: kleine Spielfläche
Material: Ball
Dauer: beliebig, einige Minuten
Vorbereitung: keine

Klatschball ist ein einfaches Ballspiel im Kreis.

Material

Es wird ein Ball benötigt. Dieser sollte nicht zu klein oder zu schwer sein, damit man ihn gut fangen kann.

Ablauf

Die Spieler stehen im Kreis. Der Ball wird in beliebiger Reihenfolge zwischen den Spielern geworfen. Der Ball muss dabei jeweils so geschossen werden, dass er gefangen werden könnte: nicht zu tief, nicht zu weit am Fänger vorbei, nicht zu scharf, eindeutig zu einem Spieler, nicht zwischen zwei.

Der Spieler, der den Ball fangen soll, muss nun schnell reagieren. Bevor er den Ball fängt, muss er einmal in die Hände klatschen - und dann erst den Ball fangen. Wer vergisst, zu klatschen, oder wer den Ball nicht fängt, oder wer klatscht ohne dass der Ball zu ihm fliegt, scheidet aus (oder bekommt einen Minuspunkt).

Kombination mit anderen Spielen

Das Spiel kann gut mit ähnlichen Ballspielen wie Verliebt Verlobt Verheiratet oder Rot blau tot kombiniert werden. Dann scheidet man nicht sofort aus, wenn man einmal nicht fängt, sondern bekommt noch zusätzliche "Leben" um länger im Spiel bleiben zu können.