Jack saß in der Küche mit Tina

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Jack saß in der Küche mit Tina
Art: Singspiel
Spieleranzahl: ab etwa 4
Ort: Sitzkreis
Material: keines
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Jack saß in der Küche mit Tina ist ein Singspiel mit Bewegungen zum Text. Es kann mit beliebig vielen Mitspielern im Sitzkreis (ab mindestens vier Spielern) gespielt werden.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Die Spieler sitzen im Kreis, entweder am Boden oder auf Stühlen. Es wird folgendes Lied gesungen:

Jack saß in der Küche mit Tina,
Jack saß in der Küche mit Tina,
Jack saß in der Küche mit Tina,
und sie spielten auf dem alten Banjo.
Sie spielten: 
flie, fla, fiedeleiho,
flie, fla, fiedeleiho,
flie, fla, fiedeleiho,
und sie spielten auf dem alten Banjo.

Dabei werden typische Bewegungen ausgeführt:

  • Bei "Jack saß in der Küche mit Tina" wird im Takt der Musik abwechselnd auf die eigenen Oberschenkel und auf die der Nachbarn geschlagen (zuerst eigene, dann die vom rechten Nachbarn, dann eigene, dann die vom linken Nachbarn).
  • Bei "und sie spielten auf dem alten Banjo": Banjo/Gitarre-Spiel nachahmen
  • "flie": eine Querflöte wird rechts vom Mund gespielt
  • "fla": eine Querflöte links vom Mund gespielt
  • "fiedeleiho": eine Geige wird gespielt

Üblicherweise werden mehrere Runden mit steigender Geschwindigkeit gespielt.