Geschenkeverpacken

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Geschenkeverpacken
Art: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: beliebig, nicht zu viele
Ort: am Tisch
Material: kleine Schachteln, Geschenkpapier (Zeitungspapier), eventuell Augenbinden
Dauer: je nach Mitspieler, mehrere Minuten
Vorbereitung: keine

Geschenkeverpacken ist ein Geschicklichkeitsspiel. Es eignet sich für Aktivitäten um Weihnachten oder auch bei Geburtstagsparties.

Material

Jeder Mitspieler benötigt eine kleine Schachtel; alle sollten möglichst gleich sein. Darüber hinaus wird Geschenkpapier benötigt, es reicht aber auch altes Zeitungspapier.

Ablauf

Die Spieler treten gegeneinander an, entweder gleichzeitig oder auf Zeit gestoppt hintereinander. Sie sollen jeweils ihre Schachtel in Geschenkpapier einpacken. Wer dies am schnellsten und/oder schönsten schafft, hat das Spiel gewonnen.

Üblicherweise wird mit Handicap gespielt: es darf nur eine Hand benutzt werden, oder dem Mitspieler werden die Augen verbunden, etc.