Fuchsen

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Fuchsen
Art: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: ab 2, nicht zu viele
Ort: ideal: an einer Mauer
Material: gleiche Münzen
Dauer: etwa eine Minute pro Runde
Vorbereitung: keine

Fuchsen ist ein Geschicklichkeitsspiel ab zwei Mitspielern. Das Spiel ist weiter verbreitet und dementsprechend unter vielen verschiedenen Namen bekannt.

Material

Pro Spieler wird eine (gleiche) Münze benötigt, etwa ein 10-Cent-Stück.

Ablauf

Die Grundregeln sind sehr einfach, aber erweiterbar: Die Spieler stellen sich im gleichen Abstand zu einer Wand (oder einem ähnlichen Ziel) auf. Jeder Spieler wirft nun seine Münze in Richtung der Wand. Gewonnen hat der Spieler, dessen Münze am nächsten zur Wand zum Liegen kommt.

Dabei können viele Details gesondert geregelt sein:

  • Werfen die Spieler gleichzeitig oder hintereinander
  • Darf die Münze die Wand berühren (oft haben Spieler dann automatisch verloren)
  • Spielt man eine Runde oder "auf drei gewonnene" Runden
  • Dürfen gegnerische Münzen durch den eigenen Münzwurf verschoben werden
  • etc.