Frisbeelauf

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Frisbeelauf
Art: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: beliebig
Ort: kurze Laufstrecke (Hindernisparcours)
Material: Frisbee-Scheiben, eventuell Hindernisse
Dauer: wenige Minuten
Vorbereitung: Hindernisparcours aufbauen
Bild

Frisbeelauf ist ein einfaches Geschicklichkeitsspiel mit Frisbees. Es eignet sich besonders zum Aufwärmen vor anderen Frisbee-Spielen.

Material

  • Eine Frisbee-Scheibe für jeden Mitspieler.
  • Für den Hindernis-Parcours werden Hindernisse (Bänke, Seile, Bäume, etc.) benötigt

Ablauf

Das Spiel ist sehr einfach gestaltet: Jeder Spieler legt sich die Frisbee-Scheibe auf den Kopf. Anschließend absolvieren die Spieler einen Hindernis-Parcours, ohne dabei die Scheibe zu berühren. Diese darf natürlich auch nicht vom Kopf des Spielers fallen. Der Spieler, der den Parcours am schnellsten absolviert, gewinnt den Bewerb.