Drei Dinge

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Drei Dinge
Art: Kennenlernspiel
Spieleranzahl: beliebig, bis zu etwa 15
Ort: überall
Material: keines
Dauer: 1-2 Minuten pro Mitspieler
Vorbereitung: keine

Drei Dinge ist ein Kennenlernspiel für neue Gruppen. Es kann an sich mit beliebig vielen Teilnehmern gespielt werden, dauert aber um so länger, je mehr Personen teilnehmen.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Jeder Teilnehmer überlegt sich drei Fakten über sich selber; zwei davon sind korrekt, eines davon falsch ("trinke gerne Tee, fahre gerne mit dem Fahrrad, schaue gerne Horrorfilme"). In der Gruppe stellt sich jeder kurz vor (Name, woher er kommt, etc.) und nennt dann seine "drei Dinge". Die übrigen Teilnehmer müssen erraten, welche zwei korrekt sind und welches erfunden wurde.