Blindes Schminken

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Blindes Schminken
Art: Geschicklichkeitsspiel, Kreativspiel
Spieleranzahl: bis zu 10
Ort: überall
Material: Schminkutensilien, Augenbinde, Kamera oder Spiegel
Dauer: einige Minuten
Vorbereitung: keine

Blindes Schminken ist ein Geschicklichkeitsspiel für kleinere Gruppen.

Material

  • Schminkstifte, etc.
  • Augenbinde
  • (optional: Foto-Kamera)

Ablauf

Eine zufällige Reihe wird ausgelost. Der erste Spieler bekommt die Augen verbunden. Er muss nun den zweiten Spieler schminken (ohne etwas zu sehen, natürlich). Sobald er fertig ist, werden dem zweiten Spieler die Augen verbunden, und er darf den dritten Spieler schminken. Dies wird fortgesetzt, bis alle Spieler geschminkt sind.

Optional können detailliertere Schmink-Aufgaben vergeben werden: Schminke die Person als Tiger, für die Ballsaison, möglichst bunt, etc.

Zum Abschluss werden die Ergebnisse miteinander verglichen, eventuell können diese ja fotografiert werden.

Tipp

Wenn nicht der nächste, sondern jeweils der vorherige Spieler in der Reihe geschminkt wird, wird das Make-Up nicht durch die Augenbinde zerstört, da der jeweils schminkende Spieler noch ungeschminkt ist (abgesehen vom letzten Spieler in der Reihe).