Bada Bada Bada Ba

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bada Bada Bada Ba
Art: Singspiel
Spieleranzahl: beliebig, ideal ab etwa 10
Ort: überall
Material: keines
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Bada Bada Bada Ba ist ein Sing- und Bewegungsspiel für beliebig große Gruppen.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Die Spieler stehen üblicherweise im Kreis. Es wird auf zwei durchgezählt, um zwei unterschiedliche Gruppen (1 und 2) zu erhalten.

Anschließend wird folgender Text gesungen:

1: Bada Bada Bada Ba
2: Umpa
1: Bada Bada Bada Ba
2: Umpa
1: Bada Bada Bada Ba
2: Umpa
1: Bada Ba

Bei Umpa wird von der 2. Gruppe dabei jeweils eine Kniebeuge gemacht.

Anschließend geht die 2. Gruppe in ein Dauer-"Umpa" (natürlich inklusive Kniebeugen) über. Die 1. Gruppe wiederholt gleichzeitig ihre vier "Bada"-Zeilen, während alle Gruppenmitglieder wild durcheinander das Innere des Kreises gehen (aber rechtzeitig zu Strophenende zurück am Platz sind). Dabei winkt die 1. Gruppe mit beiden Händen in die Luft. Zum Abschluss im Takt sagen beide Gruppen gemeinsam "Umpa-ba".

Anschließend tauschen die beiden Gruppe ihre Funktionen, und die zweite Gruppe beginnt das Spiel von neuem. Der Text wird dabei allerdings von "Bada" auf "Bede" geändert. So können alle Vokale (und Zwielaute, Umlaute, etc.) nacheinander gesungen werden, je nach Motivation.