Aufgabensammlung

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Aufgabensammlung
Art: Kennenlernspiel
Spieleranzahl: beliebig
Ort: überall
Material: Aufgabenlisten
Dauer: etwa 20 Minuten
Vorbereitung: Aufgabenliste erstellen
Bild
Beispiel einer Aufgabensammlung

Die Aufgabenliste ist ein Kennenlernspiel für beliebig große Gruppen. Jeder Spieler erhält dabei eine Liste an Aufgaben, die er zu erledigen hat.

Material

Pro Spieler wird eine Liste an Aufgaben benötigt, typischerweise ein bedruckter A4-Zettel.

Vorbereitung

Die Spielleiter müssen im Vorfeld die Liste vorbereiten und vervielfältigen.

Ablauf

Jeder Spieler erhält eine Liste an Aufgaben. Diese muss jeder erfüllen. Nach jeder erfüllten Aufgabe kann diese durchgestrichen werden. Gewonnen hat der Spieler, der dies als erstes schafft. Bei diesem Spiel gilt aber eindeutig: der Weg - das Kommunizieren und Interagieren der Teilnehmer - ist das Ziel, das Gewinnen nur Nebeneffekt oder überhaupt unnötig.

Wenn die Aufgaben außen Rund um den Zettel geschrieben sind, können diese durch einfaches Durchreißen als erledigt markiert werden, dann ist kein Stift notwendig!

Typische Aufgaben

  • Putze jemandem die Schuhe
  • Mache jemandem ein Geschenk
  • Lobe jemanden
  • Erzähle jemandem eine Geschichte aus deinem Leben
  • Mache mit jemandem 5 Liegestütz (Kniebeugen, ...)
  • Laufe mit jemandem 100 Meter
  • Singe jemandem ein Lied vor (Gedicht, ...)
  • Mache jemandem ein Kompliment
  • Sei zu jemandem besonders nett
  • und so weiter